Spenden

Spendenaktion – Das RADOM braucht Ihre Hilfe!

Sobald es das Wetter zulässt, steht eine Reparatur an der Glasfaserhülle des Radoms an. Einige Silikonfugen müssen erneuert werden. Eine kleine, ca. 10 cm große Einschlagstelle in einem GFK-Paneel oben auf der Kuppel muss mit Harzen neu aufgebaut und anschließend verschlossen werden, damit keine Feuchtigkeit in die Kuppelhalle eindringen kann. Der Kostenvoranschlag hierfür beläuft sich schon mal auf rund 5.000 €.

Mittelfristig wird eine Sanierung der Witterungsschutzschicht fällig… puh!

Für uns ist das allein eine ziemliche Last zu stemmen. Wir, die Mitarbeiter der Radom Flug gGmbH (gemeinnützige GmbH), freuen uns sehr, wenn Sie uns mit Ihrer Spende dabei helfen das Kulturdenkmal und die Landmarke RADOM zu erhalten.

 

Ihre Spende überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Radom Flug gGmbH – Aktion Radom-Erhaltung

VR Genossenschaftsbank Fulda e.G.

IBAN: DE02 5306 0180 0100 0950 01

BIC: GENODE51FUL

Falls Sie eine Spendenquittung benötigen, finden Sie hier ein Formular zur Angabe Ihrer Kontaktdaten.