Siegfried Kärcher Kunsttage am 3. und 4. Oktober 2020

Die Siegfried Kärcher Kunsttage finden auch in diesem Jahr wieder im RADOM auf der Wasserkuppe statt.

Seit 2014 veranstaltet der Frankfurter Künstler, Hacker und Musiker Siegfried Kärcher aus Frankfurt die Kunsttage mit befreundeten Künstlern aus der elektronischen Musikszene.

Auf dem Programm stehen neben Videokunstprojektionen, Solokonzerte und Jamsessions.

Mitwirkende Künstlerinnen und Künstler:
EsDee (Elektronik)
La Musica (Stimme)
Siegfried Kärcher (Kunst, Visuals, Elektronik)

Kunst ab 13 Uhr bis Ende.
Konzerte ab 14 Uhr.
Ende 16 Uhr.

Wegen COVID-19 in diesem Jahr mit Hygiene-Konzept. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare sind deaktiviert